Special Interest Groups (SIGs)

Die großen IT-Themen im Best Practice-Austausch

Unsere Special Interest Groups für Fachverantwortliche und interessierte CIOs bieten die Möglichkeit zum Best-Practice- und Wissensaustausch. Es werden konkrete Ergebnisse, Checklisten und Vorgehensmodelle erarbeitet.

Von Cloud Computing bis IT-Strategie – die großen IT-Themen sind für alle CIOs relevant.

Ganz gleich, in welcher Branche - in unseren SIGs haben Sie und Ihre Fachverantwortlichen die Möglichkeit, Expertenwissen sowie Best Practices auszutauschen: in moderierten Workshops oder Webkonferenzen. Hier werden Lösungsansätze und Praxistool erarbeitet, ganz nach dem Motto: voneinander lernen, austauschen und proaktiv Umsetzungsaspekte miteinbringen.

Die Fakten:

  • Die SIGs orientieren sich am Bedarf der Mitgliedsunternehmen. Der konkrete Auftrag für die Bearbeitung der Themenschwerpunkte kommt direkt aus dem Verband.
  • Ergebnisse und Best-Practices bilden eine Basis für die Interessenvertretung durch VOICE.
  • Management Summarys und Dokumentationen stehen den Mitgliedern im Anschluss der Veranstaltungen auf der Community-Plattform zum Download zur Verfügung.
  • Aus einem Unternehmen können auch mehrere Teilnehmer an einem Thema mitarbeiten, statt oder zusammen mit dem CIO können auch Fachverantwortliche aus den Mitgliedsunternehmens teilnehmen.

 

Unsere aktuellen Special Interest Groups:

  • neu ab 2016: Sourcing
  • Innovations-Management
  • IT-Controlling
  • IT-Strategie
  • Industrie 4.0
  • Software Asset Management & Lizenzen Mittelstand
  • Software Asset Management & Lizenzen
  • Risk, Security & Compliance
  • Cloud – Architektur und Daten- & Rechtssicherheit
  • Unified Communication & Collaboration
  • Software-Entwicklung & Agile Methoden
  • Green IT

 

Die aktuellen Termine finden Sie hier...