Vorstellung der Präsidiumsmitglieder

Dr. Thomas Endres

Vorsitzender des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Dr. Thomas Endres ist Vorsitzender des Präsidiums und Vorstand von VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V. und Mitglied im Board of Directors der European CIO Association. Von Oktober 2002 bis Oktober 2012 verantwortete Dr. Endres als Leiter und Chief Information Officer (CIO) den Bereich Konzern Informationsmanagement der Deutschen Lufthansa AG. In dieser Funktion war er zuständig für IT Strategie und Corporate Services bei Lufthansa und den Verbundairlines und Mitglied des Aufsichtsrats der Lufthansa Systems AG. Seine Karriere bei Lufthansa begann Dr. Endres im April 2001 als Leiter Konzern-IT Management Personal. Vor seiner Tätigkeit für Lufthansa arbeitete er für Audi und Eurofighter. In der Branche gilt der Spezialist für Prozesse und Innovation auch als ausgemachter Cloud-Experte. Dr. Endres ist Diplom-Ingenieur für Werkstoffwissenschaften. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. 

Neben seiner Rolle als Sprecher des Vorstands betreut Dr. Endres in VOICE die Interaktion mit Politik und Öffentlichkeit und folgende Themen: Innovation-Management, Cloud und Sicherheit.

Constantin Kontargyris

Stv. Vorsitzender des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Constantin Kontargyris ist seit Januar 2003 als Konzern-CIO der TÜV Rheinland AG tätig, ein Unternehmen mit über 15.500 Mitarbeitern und ca. 1,4 Mrd. Euro Umsatz. In dieser Position verantwortet er weltweit sowohl die IT-Strategie als auch die operative IT des Konzerns. In den letzten 20 Jahren war Kontargyris in verschiedenen IT-Positionen für internationale Unternehmen aus der Fertigungsindustrie und der Utility-Branche tätig. Weitere Stationen seiner Laufbahn waren Projektleiter von IT-Großprojekten sowie Program Director bei einer renommierten Unternehmensberatungsgesellschaft. Er begann seine berufliche Laufbahn 1993 nach einem Maschinenbau-Studium mit dem Schwerpunkt „Computer Integrated Manufacturing - CIM“ an der Universität Kaiserslautern.

Für VOICE betreut Kontargyris folgende Themen: Innovation-Management, Architektur sowie Unified Communication & Collaboration und die Interaktion mit der Politik und zu Lösungsanbietern/ BITKOM.

Dr. Ralf Schneider

Stv. Vorsitzender des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Dr. Ralf Schneider ist seit Oktober 2010 Group CIO der Allianz Gruppe und Mitglied des Vorstandes der Allianz Managed Operations & Services SE (AMOS SE). Er ist bereits seit 1995 in der Allianz Gruppe tätig, davon inzwischen 17 Jahre in verschiedenen IT Positionen. Nach seinem Einstieg als Vorstandsassistent war er unter anderem Leiter des Fachbereichs für e-Business und Projektcontrolling, Leiter des Fachbereichs Informationssysteme Allianz Vertrieb und von 2006 bis 2010 CIO und Ressortbereichsleiter der Allianz Deutschland AG. Dr. Schneider studierte Mathematik und promovierte im Bereich der praktischen Informatik an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist verheiratet und hat drei Kinder.

Dr. Matthias E. Behrens

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Dr. Matthias Behrens hat über 20 Jahre Erfahrung in der Führung und Restrukturierung internationaler IT-Organisationen, unter anderem als Geschäftsführer eines IT-Dienstleisters, als Managing Partner einer Unternehmensberatung für IT-Sourcing sowie als Group CIO und Mitglied der Geschäftsleitung der Drägerwerk AG, eines Fertigungsunternehmens der Medizin- und Sicherheitstechnologie. Dr. Behrens studierte an der RWTH Aachen Elektrotechnik und promovierte dort im Fachbereich Maschinenbau. Seit seinem Ausscheiden bei Dräger Ende 2012 unterstützt er Unternehmen als Interim Manager in Phasen des Umbruchs. Dr. Behrens ist verheiratet und hat zwei Töchter.

Für VOICE betreut Dr. Behrens folgende Themen: Führung in der IT, Virtuelle Kommunikation im Unternehmen, Industrie 4.0, IT-Sourcing. Außerdem vertritt er VOICE als Mitglied des Programmbeirats auf BITKOM-Tagungen.

DR. MICHAEL MÜLLER-WÜNSCH

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Dr. Michael Müller-Wünsch ist seit 30 Jahren in der IT Disziplin tätig. Davon hat er fast 10 Jahre an der TU Berlin im Bereich Wirtschaftsinformatik und angewandter künstlicher Intelligenz geforscht und gelehrt. Nach Positionen bei den Unternehmen Herlitz, myToys, TNT/CEVA und als Partner der HiSolutions AG kann er auf viele Jahre IT Management und große Change Programme zurückblicken. Vor seiner heutigen Position als Bereichsvorstand OTTO für Technologie hat über 3,5 Jahre als Group CIO der Lekkerland Gruppe gearbeitet. In all diesen Jahren hat er sich für die Rolle des CIOs über seine eigenen Organisationen hinweg eingesetzt. Dabei greift er neben seinen IT Kenntnissen auf weitreichende Erfahrungen in der Handels- und Logistik-Industrie zu. Seine beruflichen Aktivitäten ergänzt er durch Mitwirkungen als Beirat, Aufsichtsrat und in Expertengremien.

Dr. Hans-Joachim Popp

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Dr. Hans-Joachim Popp ist seit 1988 in der IT tätig. Er studierte Elektrotechnik, Software-Ergonomie und Medizintechnik an der TU Hannover, der RWTH Aachen und der Boston University. Seine Karrierestationen umfassten die eines Product Managers bei Dräger in der Medizin-Informatik, des CIO international der TUV Product Service GmbH und der Rechenzentrumsleitung beim TÜV Süddeutschland. Seit 2005 ist er CIO des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt. Nebenberuflich nahm er für einige Jahre eine Professur für Experimentelle Technologie an der KHM Köln war. Dr. Popp ist verheiratet und hat zwei Söhne.

Für VOICE betreut Dr. Popp folgende Themen: Green IT, IT-Sicherheit und IT-Governance. Außerdem vertritt er VOICE in Gremien und Anhörungen der Bundesregierung, beim IT-Gipfel und auf Messen, Tagungen und Ausstellungen.

Dr. Andreas Rebetzky

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Dr. Andreas Rebetzky ist seit 2010 Mitglied der Geschäftsleitung der Sto AG und verantwortet als CIO die IT und Organisation der Sto Gruppe. Er hat über 20 Jahre Erfahrung in der Geschäftsführung von IT-Unternehmen und als CIO, unter anderem bei der M+W Zander (heute mw-Group) und Bizerba. Der promovierte Physiker ist verheiratet und lebt in der Nähe von Tübingen.

Für VOICE betreut Dr. Rebetzky folgendes Thema: Unified Communication & Collaboration.

Joachim J. Reichel

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Joachim J. Reichel verantwortet als CIO die Informationstechnologie der BSH Hausgeräte GmbH. Er bringt mehr als 20 Jahre Erfahrung aus internationalen Organisationen über die gesamte Prozesskette des Informationstechnologie-Managements ein. Schwerpunkte seiner Arbeit waren bislang die strategische Ausrichtung von IT-Organisationen, Business Alignment, Um- und Restrukturierung, Programm-Management, Due Diligence bei M&A wie auch Outsourcing-Vorgaben, Transformation und Sourcing-Aktivitäten. Vor seiner Tätigkeit bei BSH war Reichel CIO der Wacker Chemie AG, Managing Director bei der Deutschen Bank, bei der HiServ GmbH und der Hoechst AG. Zu Beginn seiner Karriere als Informatiker arbeitete er als Anwendungsentwickler von CAD-Systemen und als UNIX-Consultant für ein Consulting-Unternehmen.

Für VOICE betreut Reichel folgende Themen: Sicherheit, Sourcing sowie Benchmarking und die Interaktion zu Lösungsanbietern/BITKOM.

Thomas Rössler

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Thomas Rössler verantwortet als Leiter Informationstechnologien die gesamte IT der Stadtwerke Gießen AG. Der studierte Ingenieur der Nachrichtentechnik begann seine Karriere 1993 zunächst im Bereich der industriellen Automatisierungs- und Visualisierungstechnik. Sein Weg führte ihn über Positionen als Fertigungs- und Entwicklungsleiter in dieser Branche schließlich 1999 zur klassischen IT. Als IT-Manager und CIO verfügt Rössler über langjährige Erfahrung speziell in der Medienbranche, in der er bis 2012 die Gesamt-IT der Echo Mediengruppe verantwortete. Sein weiterer beruflicher Weg führte ihn über diverse Engagements als Berater und Interim Manager in der Medienbranche und im Gesundheitswesen schließlich 2014 zu den Stadtwerken nach Gießen.

Karsten Vor

Mitglied des Präsidiums VOICE-Bundesverband der IT-Anwender e.V.

Karsten Vor verantwortet seit 01.04.2015 als CIO die IT der Friedhelm Loh Group. Zu seinen Aufgaben gehört die strategische Ausrichtung und Standardisierung der internationalen IT, IT-Governance, sowie die Digitalisierung und Optimierung der Geschäftsprozesse. Zuvor war er seit 2005 für die Informationstechnologie des Geschäftsbereichs Life Safety der Honeywell Inc. für die Region Europa, Mittlerer Osten, Afrika und Indien verantwortlich. Neben der Gesamtverantwortung für die IT Services und dem Zentralisieren von ERP- und CRM-Systemen, gehörten größere Integrationen innerhalb von M&A Projekten und internationale Projekte zu seinen Hauptaufgaben. Nach dem Studium der Betriebswirtschaft an der Dualen Hochschule in Mannheim war er außerdem als Abteilungsleiter Informationstechnologie für das Unternehmen Busch-Jaeger Elektro GmbH und Leiter IT bei Legrand tätig.

Für VOICE betreut Vor folgende Themen: Sicherheit und Kommunikation sowie die Zusammenarbeit mit dem BMI/BSI.